Dienstag, 20. März 2012

Neues vom Paderborner Domorganisten

Wie mir ein anonymer Kommentator mitgeteilt hat, gibt es neues von Gereon Krahforst. So wie es aussieht, wird er wohl in den Vereinigten Staaten seine Karriere fortsetzen. Eine Paderborner Umzugsfirma wirbt mit einem Kundenbericht von ihm.

Unterdessen hat es auch auf der Seite der Dommusik eine Veränderung gegeben. Dort, wo es bisher immer nur sehr kurz und kryptisch um die Vertretung geht, ist nun ein Foto und eine Kurzbiographie des Übergangs-Domorganisten (vielleicht bleibt er es ja auch!?) Sebastian Freitag.

Kommentare:

  1. Schämt Ihr euch eigentlich nicht ??? Was hat der Mann Euch getan und wo bleibt sein Recht auf Privatsphäre ? Habt Ihr nichts besseres zu tun, als hinter ihm herzuschnüffeln ? Könnt Ihr ihn nicht einfach in Ruhe lassen ?! Tolle Karriere in den USA, von der NICHTS im Internet steht - großartig recherchiert !! ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Anonym,
      Gereon Krahforst hat niemandem etwas getan. Es ist einfach nur schade, daß er weg ist. Wenn man wüßte, wo er ist, wüßte man auch, ob man nochmal die Chance bekommt, ihn spielen zu hören. Er scheint wohl in Spanien zu sein und ab Juli in den USA

      http://www.catedral-valladolid.com/improvisaciones/gereon-krahforst/index-organo-allen.htm

      -----
      Gereon Krahforst
      al gran Órgano Allen de la Catedral Metropolitana de Valladolid.

      Gereon Krahforst ha sido organista titular de la Catedral de Paderborn (Alemania).

      Actualmente actúa como organista del Órgano del Sol Mayor de Marbella.

      A partir de julio 2012 comienza su actividad como "Associate Director of Music"
      y como organista titular de la Catedral Basílica de St. Louis en Missouri, USA.
      -----

      Löschen
    2. Jetzt muss ich auch mal was dazu sagen. Ich habe gar nichts gegen Gereon Krahforst, er ist ein großer Künstler und begnadeter Organist. Ich hatte nur hier ausführlich darüebr berichtert, dass seine Zeit in Paderborn beendet war - die Gründe sind immer noch schleierhaft. Da sollte nur ein Update her. Ich frage das aber eher kritisch in Richtung Paderborner Kirche als in Richtung Gereon Krahforst.

      Löschen